Training

Training für Körper und Seele

Die wilden Jahre sind vorbei!

Gern hast Du Dich in Jungen Jahren mit anderen im sportlichen Wettkampf gemessen.

Auf die eine oder andere Weise hast Du Dich anderen und Dir selbst bewiesen. Gut so! Jetzt steht etwas anderes im Mittelpunkt. Du brauchst niemandem mehr etwas zu beweisen.

Du machst den Sport jetzt aus Spaß und zum Ausgleich zum Beruf und zur Förderung und Erhalt deiner Gesundheit.

Die aktive Erholung steht im Vordergrund deiner Freizeitaktivitäten. Das Gefühl etwas für sich getan zu haben ohne sich dabei völlig auszupowern. Das Gefühl stärker vom Sport zurückzukommen als zu Beginn der Aktivität.

Das Erlebnis Radfahren konnte genossen werden, weil Anspruch und Ziel übereinstimmten und mit lockerer Anstrengung erreicht werden konnte.

Dann seid Ihr bei unseren Trainingsfahrten genau richtig.

Spüre die Balance

Schau bei Helmuts Fahrrad Seiten vorbei